header

Wichtig!

CSD vom 14. bis 30. Juli 2017

alle Infos hier

nächster Stammtisch am 12.08.

ab 19:30h im Bernstein

Hauptmenü

Gruppe Print E-mail

Unsere Gruppentreffen

Wo: Im alten Feuerwehrhaus, Möhringerstrasse 56, 70199 Stuttgart-Süd

Beginn: 16:30 Uhr / Ende: circa 20 Uhr

 

Aktuelle Termine sowie die geplanten Themen:

 

14. Oktober 2017 - Thema: N.N.

 

Moderation: N.N.

 

Ablauf:
Es erfolgt eine kurze Vorstellung der Anwesenden (Nennung Deines Vornamens bzw. des Namens mit dem Du angesprochen werden möchtest und der Grund, aus dem Du gekommen bist).
Sollten sich bereits alle kennen, entfällt die Vorstellungsrunde.

Anschließend wird der / die Moderator/in das Thema des Gruppenteffens vorstellen und sofern erforderlich einen kurzen Beitrag dazu leisten. Anschließend wird er / sie die Diskussionsrunde eröffnen und leiten.

Um 18 Uhr wird eine zehnminütige Pause für die Raucher/innen eingelegt.

Nach der offiziellen Veranstaltung begeben sich die Anwesenden, die noch Lust dazu haben, in das Lokal "Bernstein" (Pfarrstraße 7, Stuttgart, Nähe Züblin-Parkhaus bzw. U-Bahn/Bus-Haltestelle Rathaus). Dort können eventuell neue Kontakte vertieft werden und über die verschiedensten Probleme (nicht nur TS / TV-Themen) der Anwesenden locker diskutiert werden.

Wir scheuen uns nicht, auch heikle Themen anzufassen, diese ohne Tabu und falsche Scham vorzutragen und auszudiskutieren. Uns liegt uns sehr viel daran, gute Informationen über alle Themen zu vermitteln. Egal ob diese angenehm oder unangenehm sind.

Gerne nehmen wir auch Eure Themenvorschläge für die Gruppentreffen entgegen. Bitte gebt Eure Wünsche an den Vorstand von transidentX weiter und schreibt uns diese an: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it .

Liebe Gäste:
Alle, die uns besuchen wollen, sind natürlich herzlichst Willkommen! Sie müssen kein Mitglied werden, um unserer Gruppennachmittage besuchen zu können.

Gegen 20 Uhr wird der Gruppennachmittag in der Regel für beendet erklärt. Für Nichtmitglieder steht ein Sparschweinchen parat und wirbt für eine freiwillige Spende. Ich möchte darauf hinweisen, dass wir noch ein sehr junger Verein sind und über zu wenige Mitglieder verfügen, welche die gesamten Kosten tragen könnten. Aus diesem Grunde bitten wir unsere Gäste nach Möglichkeit um eine kleine oder natürlich auch größere Spende.

Themen, welche die Anwesenden dringend interessieren, werden als Erstes besprochen und ausdiskutiert, vollkommen unabhängig vom geplanten Thema. Ein eventuell angekündigtes Thema kann in diesem Fall durchaus zurückgestellt und bei Bedarf auch auf den nächsten Gruppentreff verschoben werden. Aktuelle Fragen der Anwesenden werden grundsätzlich immer vorrangig behandelt.