header

Wichtig!

ACHTUNG! Am 13. Apri findet die Jahreshautversammlung von transidentx e.v. ab 18:30 Uhr statt.

Wir bitten alle Mitglieder darum, den Termin wahrzunehmen!.

Der Vorstand von transidentx e.V.

Hauptmenü

Aktuelles Print E-mail

Hier findet Ihr Informationen zu Veranstaltungen, Terminen oder sonstigen Angeboten zu Trans*-Themen in Stuttgart, Baden-Württemberg und darüber hinaus.

 

***

Hallo liebe Vereine und Organisationen,

am 31. März ist Transgender Day of Visibility (TDoV)! An diesem Tag feiern wir trans*, transgender, transsexuelle, intergeschlechtliche und nicht-binäre Menschen. Deshalb hat das Projekt 100% MENSCH gemeinsam mit der dgti e.V. AK Baden-Württemberg eine Kundgebung angemeldet. Diese wird am 31. März von 14 bis 17 Uhr auf dem Schlossplatz stattfinden. Ziel dieser Kundgebung ist es, trans*, transgender, transsexuelle, intergeschlechtliche und nicht-binäre Menschen zu empowern und sichtbar zu machen. Außerdem sollen interessierte Passant*innen informiert und aufgeklärt werden.

Die Kundgebung

Das Projekt 100% MENSCH und der dgti e.V. AK Baden-Württemberg werden auf dem Schlossplatz (vor der Commerzbank) zwei Pavillions aufbauen. Wir laden euch herzlich ein, eure Organisation/euren Verein ebenfalls mit einem Informationsstand vorzustellen.

Außerdem wird es eine Fotostation geben. Hierfür werden wir einen Hintergrund mit dem Logo produzieren. Vor diesem Banner können Freund*innen und Passant*innen Fotos von sich aufnehmen, auf denen sie Schilder mit Statements hochhalten. Wir werden Schilder mit Sprüchen wie: „Trans* und sichtbar“, „Trans and proud“, „Some people are trans – get over it!“ oder „Stoppt Transfeindlichkeit!“ vorbereiten. Es wird zusätzlich die Möglichkeit geben, selbst kreativ zu werden und vor Ort Schilder zu malen. Material dafür bringen wir mit. Die so entstandenen Fotos können die Personen unter dem Hashtag „#TransUndSichtbar“ in den sozialen Netzen posten. So haben wir neben einer Offline-Aktion auch gleich Sichtbarkeit im Netz erreicht. Die Fotostation kann selbstverständlich von allen teilnehmenden Organisationen/Vereinen genutzt werden.

Wie Ihr Eure Informationsstände gestaltet, ist euch komplett frei gestellt. Ihr könnt zum Beispiel auch kleine Aktionen durchführen: Schminkkurse, Kleidertauschbörsen, Ratespiele etc.

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr an der Kundgebung mitwirkt! Bitte gebt uns bitte bis zum 21. März per Mail oder Telefon Bescheid, wenn ihr mit einem Informationsstand vor Ort dabei sein wollt. Der Aufbau der Stände erfolgt von 12:30 – 14:00 Uhr, der Abbau von 17:00 – 18:30 Uhr. Bitte bringt Informationsmaterial, Schilder, Banner, gute Laune und alles, was wir noch so brauchen können, mit.

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi; mso-fareast-language:EN-US;}

Liebe Grüße von

Janka Kluge (dgti e.V. AK Baden-Württemberg) und Holger Edmaier (Projekt 100% MENSCH)

 

***

Informationen zu Veranstaltungen senden Sie bitte an: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it